Guten Morgen Thread

  • Guten Morgen Freunde! Ein wunderschöner Tag bricht an und frage mich, was gibt es neues im Leben der FirstEV Community?


    Wie ich gestern zufällig entdeckt habe, hat ein Mitglied unseres Forums, FRS0627 über den Marktplatz seinen schwarzen Mustang Mach-E verkauft. Hat mich super gefreut, dass er dazu unsere Plattform dafür genutzt hat. Die Frage ist, was hat er sich anstelle des Mach-E geholt?

  • Guten Morgen Waldemar, ja da liegst Du richtig - der Mach-E ist verkauft. Grund hierfür war nicht das Auto selber, sondern die aktuell immer schwieriger werdende Marktlage.

    Als Übergangsauto habe ich mich für einen (ich wage es kaum auszusprechen) Verbrenner entschieden - das hatte vor allem auch praktische Gründe, wie z. B. eine AHK.

    Aber wie gesagt - Übergangsauto - der neue (in Köln gebaute) Ford Explorer BEV ist bereits bestellt :)

    • Official Post

    Hi, alles klar, sowas zu lesen führt schon fast zu dem Gedanken: "OMG wie konntest du nur" =O

    ^^ ^^ Ist aber verständlich, wenn das die Umstände erfordern, führt kein Weg am Verbrenner vorbei.


    Der elektrische Ford Explorer soll eine Anhängelast von bis zu 2,5 Tonnen haben. Das sollte auch für jeden Campingurlaub reichen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!