...

Neuer BMW i5: Voll elektrisch 🔋 Preise und Verkaufsstart

Inhaltsverzeichniss

BMW enthĂŒllt die neueste Generation des BMW 5er: Vier Antriebsvarianten und modernste Lenkung mit Blicksteuerung. Die G60-Generation der bayerischen Business-Limousine beeindruckt mit GrĂ¶ĂŸe, fortschrittlichem Autopilot und wegweisenden Designlösungen.

In der achten Generation des “FĂŒnfers” prĂ€sentiert sich die neue BMW 5er Limousine in beeindruckender GrĂ¶ĂŸe und Gewicht, und zum ersten Mal in der Geschichte können KĂ€ufer zwischen Benzin-, Diesel-, Hybrid- und Elektroantrieben wĂ€hlen. Besonderes Augenmerk liegt auf den batterieelektrischen Versionen, wobei die herkömmliche Variante des BMW 5er noch nicht einmal auf offiziellen Bildern zu sehen ist. Alle Innovationen wurden am Beispiel des hochleistungsfĂ€higen Elektrofahrzeugs i5 M60 verdeutlicht.

Inhaltsverzeichniss

BMW i5: Preise und Verkaufsstart

In Deutschland beginnen die Preise fĂŒr den BMW 5er G60 mit Verbrennungsmotor bei 57.550 Euro. Die vollelektrische Variante i5 eDrive 40 soll ab Oktober 2023 auf den Markt kommen und mindestens 70.200 Euro kosten. Die leistungsstĂ€rkste Variante i5 M60 xDrive startet bei 99.500 Euro. Im kommenden Jahr wird das Angebot um eine Kombiversion sowie eine verlĂ€ngerte Version fĂŒr den chinesischen Markt erweitert. Abgerundet wird die Palette durch einen M5, der in Verbindung mit einem V8-Plug-in-Hybridantrieb Leistung ohne Ende bieten soll.

© Foto: BMW

BMW i5: Geht andere Wege als die Konkurrenz

Es scheint, als hĂ€tte BMW die Strategien seiner Hauptkonkurrenten bei Mercedes-Benz analysiert und sich dazu entschlossen, einen neuen Weg einzuschlagen. WĂ€hrend die Stuttgarter ihre Business-Modelle in thermische (E-Klasse) und elektrische (EQE) Linien aufteilen, haben die bayerischen Ingenieure eine einheitliche Plattform fĂŒr Fahrzeuge mit Verbrennungs- und Elektromotoren geschaffen. Diese Entscheidung hat zweifellos auch zu einem grundlegenden Wandel in der 5er-Reihe gefĂŒhrt.

Die G60-Generation des 5er BMW beeindruckt mit beeindruckenden Dimensionen im Vergleich zu seinem VorgĂ€nger. Die LĂ€nge ist um 86 Millimeter auf 5060 Millimeter gewachsen, die Breite um 32 Millimeter und die Höhe um 36 Millimeter. Dieser Zuwachs wurde hauptsĂ€chlich durch die erweiterten ÜberhĂ€nge erreicht, wĂ€hrend der Radstand um 20 Millimeter gestreckt wurde.

Nicht nur das der neue “5er” die neue Mercedes-Benz E-Klasse um bemerkenswerte elf Zentimeter in der Stoßstange-zu-Stoßstange-Messung ĂŒbertroffen hat. In Sachen Luftwiderstandsbeiwert liegen beide Limousinen gleichauf bei einem Cx-Wert von 0,23, wobei der elektrische BMW i5 das bessere Ergebnis erzielt. Das scharfkantige Design der Karosserie erweist sich als erstaunlich strömungsgĂŒnstig.

BMW’s Chefdesigner Adrian van Hooijdonk erklĂ€rte, dass der neue FĂŒnfer durchaus einen großen vertikalen KĂŒhlergrill hĂ€tte haben können, aber bewusst auf ein ĂŒbertriebenes Erscheinungsbild verzichtet wurde, um eine zu starke Ähnlichkeit mit dem Flaggschiffmodell 7er zu vermeiden.

Ist es Zeit fĂŒr ein neues Auto?

Jetzt mit FirstEV Marktplatz Auto wechseln 🚘 đŸ’¶ 👌 😁

© Foto: BMW

BMW i5: Außendesign und teschnische Daten

Interessante und unkonventionelle Designentscheidungen bleiben nicht aus: Bei der elektrischen “M” Variante sind die LadeanschlĂŒsse geschickt hinter einem raffinierten Rechteck versteckt, der charakteristische Hofmeister-Knick ist nun mit der Zahl FĂŒnf verziert, und die Auspuffrohre sind bei sĂ€mtlichen AusfĂŒhrungen verdeckt. Die Anpassung an die ElektromobilitĂ€t spiegelt sich in den höheren Schwellerhöhen und der um einen Zentimeter erhöhten Bodenfreiheit wider.

Die Basis des BMW 5er G60 bildet eine stark modernisierte CLAR-Plattform. Das Fahrwerkslayout bleibt konstant: Vorne sorgt eine Doppelquerlenker-AufhĂ€ngung fĂŒr StabilitĂ€t, wĂ€hrend hinten eine FĂŒnfhebel-AufhĂ€ngung verbaut ist. Interessanterweise ist die Plattform sowohl fĂŒr herkömmliche Versionen als auch fĂŒr Elektroautos ausgelegt.

© Foto: BMW

i5 M60: Sportvariante mit M-Genen

Der Unterschied im Gewicht zwischen dem Einstiegsbenzinmodell mit Heckantrieb (520i) und dem Spitzenmodell mit Elektroantrieb und Allradantrieb (i5 M60) betrĂ€gt bemerkenswerte 580 Kilogramm! Die batteriebetriebenen Varianten sind mit einer hinten montierten Luftfederung ausgestattet, die auf unterschiedliche Amplituden reagiert. Die Hinterachslenkung ist fĂŒr Elektrofahrzeug-KĂ€ufer ohne Aufpreis verfĂŒgbar.

Insgesamt offeriert der 5er vier verschiedene FahrwerksausfĂŒhrungen: die Standard-Passiveinrichtung, die M Sport-Version mit reduzierter Bodenfreiheit und gesteigerter Steifigkeit, das Adaptive Fahrwerk mit vollstĂ€ndig steuerbarem Fahrwerk sowie das Adaptive M Sportfahrwerk mit hinten montierten Luftfederbeinen, lenkbarer Hinterachse und 48-Volt-WankunterdrĂŒckung. Im BMW i5 M60 ist die höchste Ausstattung standardmĂ€ĂŸig integriert.

© Foto: BMW

Die Lenkung mit variabler Übersetzung ist bereits in der Basisversion inkludiert. Je nach AusfĂŒhrung sind serienmĂ€ĂŸig LeichtmetallrĂ€der mit einem Durchmesser von 17 bis 21 Zoll verfĂŒgbar.

Das Interieur des FĂŒnfers ist gĂ€nzlich neu gestaltet, aber die grundlegenden Technologie- und DesignansĂ€tze stammen aus dem Flaggschiff i7 M70 xDrive. Das Lenkrad ist anders gestaltet, die Frontblende hat ein neues Design, und die Steuerungselemente fĂŒr die elektrische Sitzverstellung befinden sich nicht mehr an den TĂŒrverkleidungen, dennoch ist die Ähnlichkeit verblĂŒffend.

Das Interieur wird von dem iDrive 8.5 Infotainmentsystem dominiert, das mit einem gebogenen Bildschirm ausgestattet ist. Über einen 14,9-Zoll-Touchscreen, Sprachbefehle und Gesten können Fahrer und Insassen mit dem Fahrzeug interagieren, Spiele spielen und Filme auf dem großen Bildschirm genießen.

© Foto: BMW

Eine modische Option fĂŒr den BMW 5er G60 ist das vegane Interieur mit dem synthetischen Material Veganza, das echtem Leder Ă€hnelt. Traditionellere Ausstattungen können ĂŒber das Individual-Paket gewĂ€hlt werden. Optional kann die Limousine mit einer ProjektionsflĂ€che, Matrix-Scheinwerfern und einem extragroßen Panoramadach mit einer LĂ€nge von 840 Millimetern ausgestattet werden. Eine weitere Innovation ist die fortschrittliche Einparkhilfe, die sich die letzten 200 Meter der Fahrt merkt und in umgekehrter Reihenfolge wiederholen kann.

Die Lenkung kann als SchlĂŒsselaspekt der Limousine betrachtet werden. Bei Geschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern ermöglicht der Autobahn-Autopilot dem Fahrer das Lenken ohne HĂ€nde, indem er lediglich in den rechten Spiegel schaut. Das Fahrzeug wechselt automatisch die Fahrspur, sofern die Verkehrssituation es erlaubt. Es ist jedoch wichtig zu beachten: WĂ€hrend BMW das Freihalten der HĂ€nde erlaubt, verlangt das System weiterhin eine Aufmerksamkeit auf die Straße und verhindert eine ausschließliche AbhĂ€ngigkeit von der Elektronik.

© Foto: BMW

Den neuen 5er BMW gibt’s in allen AusfĂŒhrungen

Die neue Generation des 5ers wird auch Hybridmodelle umfassen. Alle Versionen sind mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe und einem 48-Volt-Starter-Generator ausgestattet. In Europa werden drei Vierzylinder-Modelle angeboten: der 520i (208 PS, 330 Nm) und der 520d/520d xDrive (197 PS, 400 Nm). In den USA gibt es Varianten mit Vier- (530i/530i xDrive: 258 PS, 400 Nm) und Sechszylindermotoren (540i xDrive: 381 PS, 540 Nm). Die benzin-elektrischen Plug-in-Hybridversionen werden im FrĂŒhjahr 2024 verfĂŒgbar sein: Der 530e (2.0, 299 PS, 450 Nm) und der 550e (3.0, 489 PS, 700 Nm) bieten eine elektrische Reichweite von 79 bis 102 Kilometern im WLTP-Zyklus.

Die vollelektrischen Modelle werden ohne Verzögerung bei den HĂ€ndlern erscheinen. Die i5 eDrive40 Variante bietet Hinterradantrieb, 340 PS und 430 Nm Drehmoment. Die i5 M60 Variante hingegen verfĂŒgt ĂŒber Allradantrieb, 601 PS und 820 Nm Drehmoment. Beide Modelle sind mit einer 400-Volt-Batterie mit einer KapazitĂ€t von 81,2 Kilowattstunden ausgestattet. Die Reichweite betrĂ€gt 497 bzw. 455 Kilometer im WLTP-Zyklus, wĂ€hrend das Aufladen von 10 auf 80 Prozent in etwa einer halben Stunde erfolgt.

© Foto: BMW

Der schnellste BMW i5 M60 beschleunigt von 0 auf 100 km/h in beeindruckenden 3,8 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Der dynamischste 550e xDrive Hybrid erreicht zwar 250 Stundenkilometer, benötigt jedoch eine halbe Sekunde lÀnger, um auf 100 Stundenkilometer zu beschleunigen.

BMW i5 Technische Spezifikationen

33
BMW i5 eDrive40 Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 eDrive40 Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 eDrive40 Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 eDrive40 Limousine [81,2 kWh]

28 weitere Fotos

BMW i5 eDrive40 Limousine [81,2 kWh]
Marktstart
2023
Hersteller
BMW
Modell
i5
Form
Stufenheck
Batterie (Netto)
81,2 kWh
Leistung (PS)
340 PS
Reichweite
475 km
Autonomesfahren
kA
DC Laden
205 kW DC
AC Laden
11 kW AC
vMax
193 km/h
Antrieb
Heck
Architektur
400 Volt
Anzahl Motoren
kA
Leergewicht
2205 kg
AnhÀngelast gebremst
1500 kg
SitzplÀtze
5
Max. Drehmoment
430 Nm
Schnellladeansch.
CCS
Ladeanschluss
Type 2
Batterietyp
Lithium-Ionen
Preis
70200 €
LĂ€nge
5060 mm
Breite
1900 mm
Höhe
1515 mm
Leistung (kW)
250 kW
Radstand
2995 mm
Zul. Gesamtmasse
2740 kg
Nutzlast
610
Dachlast
75 kg
AnhÀngelast ungebremst
750 kg
Segment
Obere Mittelklasse
41
BMW i5 M60 xDrive Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 M60 xDrive Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 M60 xDrive Limousine [81,2 kWh]
BMW i5 M60 xDrive Limousine [81,2 kWh]

36 weitere Fotos

BMW i5 M60 xDrive Limousine [81,2 kWh]
Marktstart
2023
Hersteller
BMW
Modell
i5
Form
Stufenheck
Batterie (Netto)
81,2 kWh
Leistung (PS)
601 PS
Reichweite
425 km
Autonomesfahren
kA
DC Laden
205 kW DC
AC Laden
11 kW AC
vMax
230 km/h
Antrieb
Allrad
Architektur
400 Volt
Anzahl Motoren
kA
Leergewicht
2380 kg
AnhÀngelast gebremst
2000 kg
SitzplÀtze
5
Max. Drehmoment
820 Nm
Schnellladeansch.
CCS
Ladeanschluss
Type 2
Batterietyp
Lithium-Ionen
Preis
99500 €
LĂ€nge
5060 mm
Breite
1900 mm
Höhe
1505 mm
Leistung (kW)
442 kW
Radstand
2995 mm
Zul. Gesamtmasse
2895 kg
Nutzlast
590
Dachlast
75 kg
AnhÀngelast ungebremst
750 kg
Segment
Obere Mittelklasse
Sollten bestimmte Fahrzeugangaben fehlen oder inkorrekt sein, sende uns bitte einen Hinweis.

Andere Elektroautos von BMW

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden

Haftungsausschluss: SĂ€mtliche ĂŒber die Website veröffentlichten Produktinformationen, technischen Daten und Fahrzeugspezifikationen und/oder andere Informationen werden von FirsteEV.de nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Wir bemĂŒhen uns, die veröffentlichten Informationen auf dem neuesten Stand zu halten. Die veröffentlichten Informationen erheben aber keinen Anspruch auf VollstĂ€ndigkeit und entbinden den Nutzer nicht von der DurchfĂŒhrung eigener Untersuchungen und Tests. Wir ĂŒbernehmen keine GewĂ€hr fĂŒr die VollstĂ€ndigkeit, Richtigkeit und AktualitĂ€t der veröffentlichten Informationen.
Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.